NIKE

Nike – Fußballschuhe

Die Firma Nike wurde 1972 gegründet und übernahm gut 20 Jahre später die damaligen Fußballweltmeister aus Brasilien als Hauptsponsor.

Seit dem hat sich im Bereich Fußballschuhe viel getan.

Die bekanntesten Zugpferde von Nike sind im Fußball wohl derzeit (Stand 27.02.14) Cristiano Ronaldo der für die königlichen von Real Madrid die Schuhe schnürt, Zlatan Ibrahimovic der für die Neureichen von Paris St. Germain auf dem Platz steht, Franck Ribery und auch Mario Götze, welche für den FC Bayern München auflaufen. Natürlich hat Nike aber noch mehr Spieler im Weltklasseformat unter Vertrag!

Diese Spieler erhalten von Nike immer die neusten Fußballschuhmodelle.

Und Nike brachte schon eine Reihe an nennenswerten Schuhen auf den Markt. Wie z.B. den Nike Tiempo, Nike Tiempo Legend, Nike Vapor und Nike CTR 360.

Fußballschuhe auf Nike.com ansehen!

An besonders großer Beliebtheit erfreuet sich jedoch die Nike Mercurial Reihe – die mit dem Nike Mercurial Vapor und Nike Mercurial Victory zwei super Kickschuhe stellt.

Wir nehmen die Nike Fußballschuhe unter die Lupe und sammeln Erfahrungen und Testberichte, die uns Fußballern wirklich weiterhelfen!

Wir beantworten Fragen die man sich als Fußballer stellt, wie z.B :

  • wie fällt der Schuh aus?
  • welche Passform hat der Schuh?
  • Lohnt es sich viel Geld für einen Nike Fußballschuh aus zu geben?
  • Macht ein günstiger Fußballschuh von Nike auch Sinn?
  • Wie verhält er sich auf Kunstrasen?
  • Hat ein Schuh von Nike das Potenzial der beste Fußballschuh 2014 zu werden?
  • Gibt es den Schuh auch mit Eisenstollen?

– Bietet der Nike Fußballschuh auch auf nassem und tiefem Rasen guten Halt?
– Kann ich meinen Schuss durch den Schuh verbessern?
– Etc.

Summary

Bestenliste