Mizuno Morelia Neo Mix FG

Mizuno Morelia Neo Cl Mix

Erfahrungsbericht von Leroy


Unbekannter Exot aus Nahost

Der Morelia Neo ist das Leichtgewicht unter den Fußballschuhen von dem renommierten japanischen Hersteller Mizuno.

Mizuno Morelia Neo - Innenseite
Mizuno Morelia Neo - Innenseite
Mizuno Morelia Neo - Außenseite
Mizuno Morelia Neo - Außenseite

Auf europäischen Fußballplätzen sind diese Schuhe nur sehr selten zu finden, obwohl die Produkte von Mizuno allerhöchste Qualitätsstandards erreichen.
Die Hybridsohle mit 6 Schraubstollen ist für die meisten Rasenverhältnisse ideal. Für gewöhnliche Plätze so wie sie zwischen März und Mai, sowie August und November herrschen ist dieser Schuh sehr empfehlenswert.

Bei besonders tiefen bzw. nassen Plätzen kann man die Schraubstollen wechseln um einen guten Stand zu garantieren. Offensichtlich ist dieser Schuh nicht für trockene Rasenplätze und Kunstrasen geeignet, aber dafür kauft man ihn auch nicht.

Haltbarkeit und Passform


Diese Schuhe gibt es nur als Lederversion und sie zeichnen sich durch hohen Tragekomfort aus. Zunächst brauch man wenige Einheiten um sich an den Schuh zu gewöhnen und ihn einzutragen, denn er hat eine etwas ungewöhnlich Passform dadurch, dass die Sohle etwas gewölbt ist und nicht plan so wie bei den meisten großen Herstellern.

Nichts desto trotz bietet das Leder guten Komfort und passt sich schnell an den Fuß an. Das Leder ist sehr strapazierfähig und robust gegen Umwelteinflüsse, was bei guter Pflege für eine Lange Haltbarkeit sorgt.

Hier ein Bild der Schuhe nach regelmäßigem Spielbetrieb:


Leroys MORELIA NEO MIX FG gebraucht
Leroys MORELIA NEO MIX FG gebraucht

Durch die flexible Sohle ist das Tragen des Schuhs auch über lange Zeiträume sehr angenehm.

Durch eine durchaus klassische Struktur des Obermaterials weißt der Schuh alle gewohnten Eigenschaften bei Kontakt mit dem Ball auf. Hinzu kommt, dass man durch das relativ dünne Leder einen sehr harten Schuss mit diesem Schuh entwickeln kann, da sich keine störenden Elemente sich auf dem Spann befinden.

Qualitativ hochwertig und Handarbeit made in Japan


Insgesamt ist der Schuh eine sehr gute Alternative für einen Leichtgewichtschuh und als Lederschuh sehr komfortabel.

Ohne große Innovationen hat Mizuno ein Topprodukt mit dem Morelia Neo geschaffen. Der Preis der Standardversion liegt mit ca. EUR 99,95 – EUR 123,47 im Bereich aller Topmodelle großer Hersteller, zumal es noch ein „Made in Japan“ Edition gibt, die handgefertigt wird und preislich noch einmal deutlich darüber liegt (>300€).

Mizuno Morelia Neo - Vorderseite
Mizuno Morelia Neo - Vorderseite
Mizuno Morelia Neo - Rückseite
Mizuno Morelia Neo - Rückseite

Dieser Schuh überzeugt durch Qualität und ist derzeit noch ein absoluter Exot in Deutschland.

Hier ein Unboxing Video zum Schuh:


Hoffe ich konnte euch weiterhelfen.

Grüße aus der Landesliga

Leroy



Zusammenfassung
Getestet am
Modell
Mizuno Morelia Neo Mix FG
Bewertung
51star1star1star1star1star